Wie Sie ein Leben ohne Blasenentzündung führen können

Verhütung 3 Juni 2021

Wie Sie ein Leben ohne Blasenentzündung führen können

Antibiotikum, ein Glas Wasser und los.

Noch eine Runde, noch ein Rennen.

Wie oft ist Ihre Blasenentzündung wieder aufgetreten?

Sie erinnern sich nicht einmal daran.

Alle sagen, es wird vorbeigehen. Lassen Sie es los, geben Sie ihm Zeit und Sie werden heilen.

Nach ein paar Tagen kommt man darüber hinweg und alles scheint wieder normal zu werden.

Dann, irgendwann, kommt es zu Ihnen zurück.

Tac. Sie sind aufgeschmissen.

Wenn Sie auf Autopilot leben, verlieren Sie die Kontrolle über Ihre Gesundheit.

Und die Kontrolle über Ihre Gesundheit zu verlieren, bedeutet, die Kontrolle über Ihr Leben zu verlieren.

Nicht alle Menschen leben auf Autopilot

Wäre Marie Curie auf Autopilot gewesen, hätte sie wahrscheinlich nicht zwei Nobelpreise für Chemie und Physik erhalten.

Genauso wenig hätte Fridha Kahlo mit ihren Bildern die Kunstgeschichte verändert.

Was hat das mit Blasenentzündung zu tun?

Lassen Sie mich Ihnen sagen, eine Blasenentzündung loszuwerden, ist ein erstaunliches Kunststück.

Können Sie sich noch an etwas aus Ihrer Kindheit erinnern?

Alles war unglaublich schön!

Die Neugier war groß und jede Gelegenheit war gut, um zu experimentieren, die Spielzeuge auseinanderzunehmen und wieder zusammenzusetzen, um zu verstehen, wie sie funktionieren.

Jede Entdeckung war ein Nervenkitzel und jeder Nervenkitzel war persönliches Wachstum.

Außergewöhnliche Menschen haben nie aufgehört, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.

Ihre Gesundheit auf Autopilot zu leben ist sehr riskant.

Sie schalten Ihr Gehirn aus und denken nur daran, so schnell wie möglich gesund zu werden.

In dieser Phase ist der rücksichtslose Einsatz von Antibiotika üblich.

Dies verschlimmert nur ihre Situation (wir werden später sehen, warum).

Wir folgen unserer Tortur auf Autopilot, aber der Kipppunkt kommt nie.

Bis es zu spät ist

Zu oft schalten Frauen den Autopiloten zu spät ab.

Wenn sich unser Zustand verschlechtert, ist es normal, innezuhalten, sich zu fragen, warum, und nach einem alternativen Weg zu suchen.

Zu diesen Frauen möchte ich ein paar Dinge sagen.

Die Wahrheit ist, dass es nie zu spät ist, aber je länger Sie warten, desto schwieriger ist es, das Gleichgewicht wiederzufinden

Es gibt nichts Falscheres, als immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.

Wenn Sie eine Blasenentzündung loswerden wollen, müssen Sie Ihre Vorgehensweise ändern.

Tun Sie es jetzt.

Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit.

Und gehen Sie nie auf Autopilot.

font-firma

P.s.: Entdecken Sie alle unsere Kits zur Behandlung und/oder Verhinderung von Blasenentzündungen.

Haben wir Ihnen geholfen?