Was ist der Unterschied zwischen einer Urinokultur und einem Harnröhrenabstrich?

Fragen & Antworten 11 September 2021

Was ist der Unterschied zwischen einer Urinokultur und einem Harnröhrenabstrich?

Hallo Freundin,

Hatten Sie auch Blasenentzündungssymptome, waren aber verwirrt, welchen Test Sie durchführen sollten: Urinkultur oder Harnröhrenabstrich? 🤔

Ich stellte mir diese Frage und hatte mehrmals das Gefühl, dass in meiner Blase mittlerweile eine Rave-Party der Bakterien stattfindet. 😅

Um Ihnen das Rätselraten gleich abzunehmen, erkläre ich Ihnen den Unterschied zwischen einer Urinkultur und einem Harnröhrenabstrich. 😘

Um herauszufinden, ob Sie an einer Blasenentzündung leiden, empfehle ich Ihnen, eine Urinkultur durchzuführen.
Die Urinkultur ist ein Urintest, mit dem Sie das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein einer Infektion in Ihrer Blase (Ihrem Urinreservoir) nachweisen können, so dass Sie wissen, welche Art von Bakterien sie befallen. 🙅‍♀️

Der Harnröhrenabstrich hingegen weist eineInfektion in der Harnröhre nach: dem kleinen Schlauch, der den Urin von der Blase nach außen leitet.

Ein Test schließt den anderen nicht aus, aber ich schlage vor, dass Sie immer zu Ihrem Arzt gehen und mit ihm die Symptome und Ursachen Ihrer Beschwerden besprechen.

Um mehr zu erfahren und Unterstützung zu erhalten, können Sie mich hier direktanschreiben. 😍

Ich lade Sie ein, auch unseren Artikel„Eine präzise Diagnose für einen maßgeschneiderten Weg“ zu lesen!

Sei stark❤️

Eine große Umarmung,

calligraphy-fonts

Haben wir Ihnen geholfen?

Articoli correlati