Was sind die prädisponierenden Faktoren einer Zystitis?

Fragen & Antworten 3 Juni 2021

Was sind die prädisponierenden Faktoren einer Zystitis?

Hallo Freundin,

 

Sie haben den x-ten Anfall von Blasenentzündung und fragen sich, ob es prädisponierende Faktoren, „Grundelemente“ gibt, die das Auftreten einer Blasenentzündung begünstigen?

 

Um Sie bestmöglich zu unterstützen, haben wir, die Dimann Girls, uns mit diesem Thema beschäftigt und auseinandergesetzt.
Ich schreibe Ihnen gleich unten auf 👇, was die prädisponierenden Faktoren für eine Zystitis sind:

  1. Intestinale Faktoren: Veränderung der Gesundheit des Darms (der natürlich von Tausenden von Bakterien bewohnt wird).
  2. Vaginale und hormonelle Faktoren: Veränderungen des vaginalen pH-Werts und Ungleichgewicht der Bakterienflora.
  3. Mikrobielle Faktoren und pathogene Biofilme: sehr starker Schutzschild der Bakterien.
  4. Kontrahierter Beckenboden.
  5. FalscheErnährung.
  6. Weibliche Anatomie.

 

Ich lade Sie ein, unseren vollständigen Artikel zu lesen, der detailliert beschreibt, was dieprädisponierenden Faktoren für eine Blasenentzündung sind und Ihnen rät, was Sie tun können, um sie unter Kontrolle zu halten! 😘

 

Wenn Sie Fragen haben, bin ich immer für Sieda. 🧡

 

 

Eine große Umarmung,

 

 

calligraphy-fonts

 

 

 

 

 

Haben wir Ihnen geholfen?

Articoli correlati